Start Solar Vorarlberg

 

Sockelbetrag Warmwasser (mind. 60% Deckungsanteil): 1.000 € plus 75 € pro m2 Bruttokollektorfläche, max. 25 % der förderfähigen Kosten

Sockelbetrag bei mind. 15 Prozent Solarheizung: 1.500 € plus 75 € pro m2 Bruttokollektorfläche, max. 30 % der förderfähigen Kosten

Sockelbetrag ab 20 Prozent Solarheizung: 2.000 €, plus 75 € pro m2 Bruttokollektorfläche, max. 35 % der förderfähigen Kosten

Eine Energieberatung und der Einbau eines Wärmemengenzählers sind verpflichtend vorgeschrieben.

Für eine zusätzliche Gemeindeförderung fragen Sie bei Ihrer Gemeinde nach!

 

Förderungsunterlagen

Dokumente Typ  
html_icon Solaranlagen Überblick html
html_icon Förderungshöhe html